16. 11. 18
Autor: Josef Krings
Zugriffe: 416

6. Rotary Oldtimer Days Monschau
am 3.und 4. September 2016

Exakt vor zehn Jahren startete der „Rotaryclub Monschau Nordeifel“ erstmals eine Veranstaltung mit historischen Fahrzeugen. Als Vorbild nahm man sich damals das sog. Monschauer Burgring-Rennen, das in der Zeit von 1948 bis 1952 die Creme des deutschen und internationalen Motorradsports anlockte. Es war in diesem Jahre die sechste Auflage der alle zwei Jahre stattfindenden „Rotary Oldtimer Days Monschau“ ( kurz : RODM ) , die in Monschau inzwischen in der Reihe der Veranstaltungen in Monschau nicht fehlen darf.

Weiterlesen: : 6. Rotary Oldtimer-Days Monschau 2016
16. 11. 12
Autor: Josef Krings
Zugriffe: 3462

Trips Nr.4 auf Pole VT 1Wolfgang von Trips VT 1Am 10. September 1961 ereignete sich im norditalienischen Monza ein fürchterlicher Unfall. Dort fand damals wie heute am zweiten Septemberwochenende ein Lauf zur Weltmeisterschaft in der Königsklasse des Automobilsports statt. Wolfgang Graf Berghe von Trips führte zu diesem Zeitpunkt die Wertung zur Weltmeisterschaft der Fahrer an. Er hätte lediglich vor dem Amerikaner Phil Hill ins Ziel kommen müssen, um diesen begehrten Titel als erster Deutscher zu gewinnen.

Weiterlesen: : Elena Asero zu Besuch am Trips-Gedenktag
16. 03. 06
Autor: Josef Krings
Zugriffe: 1118

Kürzlich erst informierte uns John Gallon über die bevorstehende Versteigerung des Ferrari 335S, mit dem Wolfgang Graf Berghe von Trips auf den zweiten Platz bei der Mille Miglia im Jahre 1957 fuhr. Wir berichteten darüber auf dieser Seite.

Weiterlesen: : Trips–Ferrari mit neuem Rekord verkauft!
oben