16. Gedächtnisfahrt am 03. Mai 2003

11. 11. 05
Autor: Josef Krings
Zugriffe: 1706

Begleitheft DaskonservierteRad"Das konservierte Rad ..."

war das Thema, unter der Fahrt und Ausstellung der 16. Auflage der Trips-Fahrt am 03.05.2003 standen.

In der 120 Seiten umfassenden Broschüre stellt Josef Krings "Fahrzeugsammlungen im Erlebnisraum Rhein-Erft" vor. So stellt diese Schrift nicht Forschungsergebnisse in den Vordergrund, sondern sie berichtet über zehn Sammlungen im Rhein-Erft-Kreis, die auf private Initiative entstanden.

Die erstaunliche Angebotsbreite reicht von einer Land-maschinen- und Traktorensammlung, über das Feldbahn-Museum, große private und öffentlich zugängliche PKW- und Motorradsammlungen bis zur Villa-Trips Kopie"Villa-Trips", dem Museum für Rennsportgeschichte in Horrem.

Plakette-2003-freiAußerdem enthält der Band Kartenmaterial, das auch dem Außenstehenden den Weg zu den Sammlungen weisen kann. Eine aus drucktechnischen Gründen nicht ganz vollständige Liste der Teilnehmer samt deren Autos und Motorrädern weist auf die enge Verschränkung von Fahrt und Ausstellung hin.

Für die Fahrt angemeldet waren 174 Fahrzeuge von denen am Veranstaltungstag 162 bei herrlichem Frühlingswetter am Morgen auf dem Rathausparkplatz erschienen, der Streckenführung folgten und die Sammlungen besuchten. Außer 20 Wander- und Siegerpokalen erhielt jede Besatzung eine der begehrten Erinnerungsplaketten, die, der Thematik folgend, in diesem Jahr ein Motorrad in voller Fahrt zeigte.

Gesamtergebnis:pdf-Symbol-02

oben